Wer besondere Brote im Backautomaten ganz einfach selber backen möchte, findet hier Premium Backmischungen inklusive Rezepten:

Filter
Myro
Premium Vegane Backmischungen Kartoffelbrot
Premium Vegane Backmischung für Kartoffelbrot – ein luftig-lockeres Weizenmischbrot mit Kartoffelflocken, das herrlich schmeckt, verführerisch duftet und länger frisch bleibt. myro Premium Brotbackmischungen machen das sinnliche Genusserlebnis des selber Backens ganz einfach und sind frei von technischen Enzymen, künstlichen Aromen und Farbstoffen. ZubereitungBackmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel mit dem Handmixer (Knethaken) für etwa 10 min. zu einem glatten Teig durchkneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch bedecken und 20 min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Den Teig noch einmal kurz mit den Händen durchkneten, zu einem Brot formen und auf das Backblech mit Backpapier oder in eine gefettete Kastenform geben. Erneut mit einem feuchten Tuch bedecken und ca. 40 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Das Brot mit einem scharfen Messer oben einschneiden und mit Wasser besprühen, bis es feucht glänzt. Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 180 °C für 35-40 min. backen. Kartoffelbrot ist auch für die Zubereitung im Backautomat geeignet.Das brauchst Du noch1/2 Würfel (21 g) Frischhefe, 400 ml warmes Wasser (ca. 30 °C).Für die Zubereitung im Backautomat empfehlen wir 450 ml warmes Wasser und die Hefe mit dem Wasser vorher kurz zu verrühren.Tipp1/2 Würfel Frischhefe entspricht einer Packung Trockenhefe (7 g)ZutatenBackmischung für ein Weizenmischbrot mit Kartoffelflocken (12,3 %)WEIZENmehl (61%) , ROGGENmehl, Kartoffelflocken (12,3 %), ROGGENvollkornschrot, getrockneter ROGGENsauerteig, Salz, WEIZENprotein, Zucker, WEIZENstärke, WEIZENmalzmehl, Acerolafruchtpulver [Acerolafruchtpulverextrakt mit 17 % Vitamin C (natürlich und synthetisch), Cranberryfruchtpulver], Maltodextrin, Muskat gemahlen, GERSTEnmalzmehl, Mehlbehandlungsmittel Ascorbinsäure. Kann Spuren enthalten von: Ei, Soja, Milch, Sesam. NährwerteNährwerteje 100 gEnergie1415 kJ / 334 kcalFett1,1 gdavon gesättigte Fettsäuren0,2 gKohlenhydrate69 gdavon Zucker2,1 gBallaststoffe5,6 gProtein9,5 gSalz2,0 g

Inhalt: 0.5 Kilogramm (6,42 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,21 €*
Myro
Premium Vegane Backmischungen Wiesen-Kräuterbrot
Premium Vegane Backmischung für ein Backerlebnis der ganz besonderen Art. Auserlesene Wiesenkräuter verleihen diesem Brot eine unwiderstehliche Kräuternote. Dieser außergewöhnliche Genuss für alle Sinne ist ganz einfach selber zu backen und duftet himmlisch. Übrigens: myro Premium-Brotbackmischungen sind frei von technischen Enzymen, künstlichen Aromen und Farbstoffen.ZubereitungBackmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel mit dem Handmixer (Knethaken) für etwa 10 min. zu einem glatten Teig durchkneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch bedeckt 30 min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Den Teig noch einmal kurz kneten, zu einem Brot formen und in eine gefettete Kastenform geben. Erneut mit einem feuchten Tuch bedeckt ca. 40 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Das Brot mit einem scharfen Messer oben einschneiden und die Oberseite mit Wasser besprühen, bis es feucht glänzt. Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 190 °C für 40 min. backen. Nach dem Backen das Brot sofort aus der Kastenform nehmen und auskühlen lassen. Wiesen-Kräuterbrot ist auch für die Zubereitung im Backautomat geeignetDas brauchst Du noch1 Würfel  Frischhefe (42 g) oder 2 Packungen (14 g) Trockenhefe 350 (14 g); ml warmes Wasser (ca. 30 °C):Für die Zubereitung im Backautomat empfehlen wir 400 ml warmes Wasser und die Hefe mit dem Wasser vorher kurz zu verrühren.Tipp1 Würfel Frischhefe entspricht einer Packung Trockenhefe (7 g)ZutatenBackmischung für ein Weizenmischbrot mit Wiesenkräutern (0,6 %) aus hochwertigen Zutaten von unseren zertifizierten Lieferanten:WEIZENmehl (41% ), ROGGENmehl, HAFERvollkornmehl, ROGGENvollkornschrot, WEIZENprotein, HAFERgrütze, getrockneter ROGGENsauerteig, Salz, Leinsaat, SOJAschrot, Kräutermischung 0,6 % (Brennnesselblätter, Kornblumenblüten, Schabzigerklee, Sauerampferkraut, Kalmuswurzel, Spitzwegerichkraut, Gänsefingerkraut, Breitwegerichkraut), Mehlbehandlungsmittel Ascorbinsäure. Kann Spuren enthalten von: Ei, Milch, Sesam.Nährwerte Nährwerteje 100 gEnergie1424 kJ / 337 kcalFett3,5 gdavon gesättigte Fettsäuren0,5 gKohlenhydrate57 gdavon Zucker1,8 gBallaststoffe7,8 gProtein16 gSalz2,7 g

Inhalt: 0.5 Kilogramm (7,04 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,52 €*
Myro
Premium Vegane Backmischungen Voll-Roggen
Premium Vegane Backmischung für Voll-Roggen - ein klassisches Roggen-Vollkornbrot aus Roggen. Für alle, die puren Roggen-Geschmack lieben: Gelingt immer, duftet überirdisch und schmeckt urig natürlich gut. So ein Brot selber zu backen ist ein Genuss-Erlebnis für alle Sinne. myro macht das selber Backen kinderleicht und verzichtet auf technische Enzyme, künstliche Aromen und Farbstoffe.ZubereitungBackmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel mit einem Rührlöffel gut vermischen. Den Teig mit einem feuchten Tuch bedecken und 30 min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Den Teig mit angefeuchteten Händen in eine gefettete Kastenform füllen und glatt streichen. Nochmals mit einem feuchten Tuch abdecken und ca. 45 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Die Oberseite des Brotes mit Wasser besprühen, bis es feucht glänzt. Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 190 °C für ca. 60 min. backen. Nach dem Backen das Brot sofort aus der Kastenform nehmen. Erst am nächsten Tag anschneiden.Voll-Roggen ist auch für die Zubereitung im Backautomat geeignet.Das brauchst Du noch1/4 Würfel  Frischhefe(10,5 g), oder 1/2 Packung Trockenhefe (3,5 g), 500 ml warmes Wasser (ca. 30 °C)Für die Zubereitung im Backautomat empfehlen wir 550 ml warmes Wasser und die Hefe mit dem Wasser vorher kurz zu verrühren. Tipp1/2 Würfel Frischhefe entspricht einer Packung Trockenhefe (7 g)ZutatenBackmischung für ein Roggenvollkornschrotbrot (90,7 % Roggenvollkornschrot) aus hochwertigen Zutaten von unseren zertifizierten Lieferanten:ROGGENvollkornschrot (90,7 %), getrockneter ROGGENsauerteig, Salz. Kann Spuren enthalten von: Ei, Soja, Milch, Sesam.Nährwerte Nährwerteje 100 gEnergie1298 kJ / 308 kcalFett1,7 gdavon gesättigte Fettsäuren0,2 gKohlenhydrate56 gdavon Zucker1,0 gBallaststoffe14 gProtein9,5 gSalz2,6 g

Inhalt: 0.5 Kilogramm (6,30 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,15 €*
Myro
Premium Vegane Backmischungen Roggenmisch-Saatenbrot
Premium vegane Backmischung für ein leckeres Roggenmisch-Saatenbrot - ein Power-Brot der Extraklasse. Mit Roggenvollkornschrot, Sojaschrot, Sonnenblumenkernen, Leinsaat und Roggensauerteig. Geht kinderleicht, hat Power und duftet köstlich. Gut zu wissen: myro Brotbackmischungen sind frei von technischen Enzymen, künstlichen Aromen und Farbstoffen.ZubereitungBackmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel mit dem Handmixer (Knethaken) für etwa 10 min. zu einem glatten Teig durchkneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch bedeckt 20 min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Den Teig noch einmal ordentlich durchkneten, zu einem Brot formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech oder in eine gefettete Kastenform geben. Erneut mit einem feuchten Tuch abgedeckt ca. 40 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Das Brot mit einem scharfen Messer oben einschneiden und mit Wasser besprühen, bis es feucht glänzt. Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 200 °C für 40-45 min. backen. Nach dem Backen das Brot sofort vom Blech bzw. aus der Kastenform nehmen und auskühlen lassen.Roggenmisch-Saatenbrot ist auch für die Zubereitung im Backautomat geeignet.Das brauchst Du noch1/2 Würfel (21 g) Frischhefe, 350 ml warmes Wasser (ca. 30 °C)Für die Zubereitung im Backautomat empfehlen wir 400 ml warmes Wasser und die Hefe mit dem Wasser vorher kurz zu verrühren.Tipp1/2 Würfel Frischhefe entspricht einer Packung Trockenhefe (7 g) NährwerteNährwerteje 100 gEnergie1473 kJ / 349 kcalFett5,3 gdavon gesättigte Fettsäuren0,6 gKohlenhydrate56 gdavon Zucker2,7 gBallaststoffe8,1 gProtein15 gSalz2,4 g

Inhalt: 0.5 Kilogramm (6,86 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,43 €*
Myro
Premium Brotbackmischung Dinkel-Sonnenblumenbrot
Premium Brotbackmischung für ein Brot, das  Sommer-Sonnen-Duft in die Küche bringt. Mit viel Sonnenblumenkernen und besonders leckeren Zutaten. Ist leicht zuzubereiten, gelingt immer, duftet nach Sommer und schmeckt nach Natur pur. Übrigens: myro Brotbackmischungen sind frei von technischen Enzymen, künstlichen Aromen und Farbstoffen.ZubereitungBackmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel mit einem Rührlöffel gut vermischen. Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken und 60 min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Den Teig mit angefeuchteten Händen in eine gefettete Kastenform füllen, glatt streichen und ggf. mit hellen Flocken (z. B. Dinkel-, Haferflocken) bestreuen. Erneut mit einem feuchten Tuch bedeckt ca. 40 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Die Oberseite des Brotes mit Wasser besprühen, bis es feucht glänzt. Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 190 °C für c a. 50 min. backen. Nach dem Backen das Brot sofort aus der Kastenform nehmen und auskühlen lassen.Dinkel-Sonnenblumenbrot ist auch für die Zubereitung im Backautomat geeignet.Das brauchst Du noch1/3 Würfel  Frischhefe(14 g), 360 ml warmes Wasser (ca. 30 °C)Für die Zubereitung im Backautomat empfehlen wir 410 ml warmes Wasser und die Hefe mit dem Wasser vorher kurz zu verrühren.Für die Zubereitung im Backautomat empfehlen wir, 410 ml warmes Wasser und die Hefe mit dem Wasser vorher kurz zu verrühren. ZutatenBackmischung für ein Dinkelvollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (20 %) aus hochwertigen Zutaten von unseren zertifizierten Lieferanten:DINKELvollkornmehl (50 %), Sonnenblumenkerne (20 %), DINKELflocken (15 %), getrockneter DINKELsauerteig, WEIZENprotein, Kartoffelflocken, Salz, Zucker, ButterMILCHpulver, Säuerungsmittel Zitronensäure, ROGGENmehl, Mehlbehandlungsmittel Ascorbinsäure. Kann Spuren enthalten von: Ei, Soja, Milch, Schalenfrüchten (Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse), Sesam, Lupine.Nährwerte Nährwerteje 100 gEnergie1611 kJ / 383 kcalFett14 gdavon gesättigte Fettsäuren14 gKohlenhydrate49 gdavon Zucker3,3 gProtein16 gSalz2,4 g

Inhalt: 0.5 Kilogramm (6,16 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,08 €*
Myro
Premium Vegane Backmischungen Chilibrot
Premium Vegane Backmischung für ein Brot, das  Abwechslung auf den Tisch bringt. Pikant, aber nicht scharf. Mit Ölsaaten und getrockneten Chilis. Ein kinderleicht selber zu backendes, „heißes” Backerlebnis nicht nur zur Grillzeit. Und wie alle myro Brotbackmischungen frei von technischen Enzymen, künstlichen Aromen und Farbstoffen.ZubereitungBackmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel vermengen mit dem Handmixer (Knethaken) etwa 10 min, zu einem glatten Teig durchkneten. Den Teig an einem warmen Ort abgedeckt 30 min. ruhen lassen. Den Teig noch einmal kurz mit den Händen durchkneten, zu einem Brotlaib formen und in eine gefettete Backform oder auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen. Erneut mit einem feuchten Tuch bedeckt an einem warmen Ort weitere ca. 30 min. gehen lassen. Den Laib mit einem scharfen Messer mehrfach quer einschneiden und mit Wasser besprühen bis er feucht glänzt. Nach Belieben garnieren. Das Brot in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober-und Unterhitze) bei 180 °C 30-40 min. backen. Nach dem Backen das Brot sofort aus dem Ofen nehmen und abgedeckt auskühlen lassen.Chilibrot ist auch für die Zubereitung im Backautomaten geeignet.Das brauchst Du noch1/2 Würfel  Frischhefe (21g), oder 1 Packung Trockenhefe (7g) 325 ml warmes Wasser (ca. 30 °C)Chilibrot ist auch für die Zubereitung im Backautomaten geeignet. Hierbei ist die Wasserzugabemenge auf 375 ml zu erhöhen. Wir empfehlen, alle drei Zutaten (Wasser, Hefe und Backmischung) bereits vor Zugabe in den Backautomaten zu vermischen.Tipp½ Würfel Frischhefe entspricht einer Packung Trockenhefe (7 g)ZutatenBackmischung für ein Weizenbrot mit Ölsaaten (12,8 %) und getrockneten Chilis (0,4 %) aus hochwertigen Zutaten von unseren zertifizierten Lieferanten:WEIZENmehl, Leinsaat, Sonnenblumenkerne,Petersilie, HAFERvollkornmehl, Salz, SESAM, Tomatenflocken (4,6 %), WEIZENprotein, getrockneter ROGGENsauerteig, Zucker, WEIZENstärke, Chilis getrocknet (0,4 %), WEIZENmalzmehl, Acerolafruchtpulver [Acerolafruchtpulverextrakt mit 17 % Vitamin C (natürlich und synthetisch), Cranberryfruchtpulver], Maltodextrin, GERSTEnmalzmehl, Mehlbehandlungsmittel Ascorbinsäure, Knoblauch, Thymian, Rosmarin. Kann Spuren enthalten von: Ei, Soja, Milch.Nährwerte Nährwerteje 100 gEnergie1522 kJ / 360 kcalFett5,1 gdavon gesättigte Fettsäuren0,6 gKohlenhydrate62 gdavon Zucker2,1 gBallaststoffe5,2 gProtein13 gSalz2,2 g

Inhalt: 0.5 Kilogramm (6,90 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,45 €*
Myro
Premium Vegane Backmischungen Dinkel-Buchweizen-Vollkornbrot
Dinkel-und Buchweizen-Genuss pur liefert diese Premium Vegane Backmischung mit extra viel Dinkel- und Buchweizenmehl. Der natürliche Genuss lässt sich kinderleicht selber backen und garantiert  ein Erlebnis für alle Sinne. Gut zu wissen: myro Brotbackmischungen sind frei von technischen Enzymen, künstlichen Aromen und Farbstoffen.Zubereitung Backmischung, Wasser und Hefe in einer Rührschüssel mit einem Rührlöffel gut vermischen. Den Teig mit einem feuchten Tuch bedecken und 15 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig noch einmal durchmischen, mit angefeuchteten Händen in eine gefettete Kastenform füllen und glatt streichen. Die Oberseite des Brotes mit Wasser besprühen, bis sie feucht glänzt. Das Brot auf mittlerer Schiene in dem auf 250 °C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 180 °C für ca. 70 min. backen. Nach dem Backen das Brot sofort aus der Kastenform nehmen und vor dem Anschneiden ca. 2 Std. auskühlen lassen. Dinkel-Buchweizen-Vollkornbrot ist auch für die Zubereitung im Backautomat geeignet. s. Das brauchst Du noch: 1/4 Würfel Frischhefe (10,5 g) oder 1/2 Packung Trockenhefe (3,5 g), 390 ml warmes Wasser (ca. 30 °C) Für die Zubereitung im Backautomat empfehlen wir 440 ml warmes Wasser und die Hefe mit dem Wasser vorher kurz zu verrühren.  ZutatenBackmischung für ein Vollkornkornbrot mit Dinkelvollkornmehl (52 %) und Buchweizenvollkornmehl (13 %) aus hochwertigen Zutaten von unseren zertifizierten Lieferanten:DINKELvollkornmehl (52 %), Buchweizenvollkornmehl (13 %), Sonnenblumenkerne, Leinsaat, SESAM, getrockneter ROGGENsauerteig, Kürbiskerne, Meersalz. Kann Spuren enthalten von: Ei, Soja, Milch.Nährwerte Nährwerteje 100 gEnergie1626 kJ / 387 kcalFett10 gdavon gesättigte Fettsäuren1,2 gKohlenhydrate54 gdavon Zucker2,4 gBallaststoffe8,1 gProtein15 gSalz2,0 g

Inhalt: 0.5 Kilogramm (7,10 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,55 €*

Besondere Brote noch einfacher im Backautomaten selber backen!

myro Premium Brotbackmischungen lassen sich einfach auch im Backautomaten backen. Eine Auflistung benötigter weiterer Zutaten, eine ausführliche Backanleitung, Rezepte und Tipps befinden sich auf jeder Packung. Die Nährwerte von myro Premium Brotbackmischungen findest du auf den einzelnen Produktseiten und auf den Packungen.

Erlebe mit myro dein eigenes, selbst gebackenes Brot – ein herrlich-natürlicher Genuss für dein Frühstück, als Begleitung einer Mahlzeit oder auch einfach mal als Snack zwischendurch. Dein Brot aus myro Premium Brotbackmischungen schmeckt als leckere Grundlage für ein Butterbrot oder ein Margarinebrot, als belegtes Brot, Sandwich oder Pausenbrot – oder auch mal völlig ohne Aufstrich oder Belag.

Mit myro Premium Brotbackmischungen und deinem Backautomaten wirst du im Handumdrehen „ganz automatisch” dein eigener Bäcker. Erlebe das großartige Gefühl, dir etwas Gutes selbst zuzubereiten – und das kinderleicht in deinem Backautomat. Beachte bitte die Hinweise der jeweiligen Produkte zur Zubereitung im Backautomaten. Genieße den Anblick der Teigmischung und -bearbeitung in deinem Backautomaten; den Duft während des Backvorgangs und schließlich den Duft des fertigen Brotes und die Knusprigkeit der Brotkruste, wenn du dein fertiges Lieblingsbrot zu guter Letzt allein oder mit anderen anschneiden und servieren kannst.