Kostenloser Versand ab 35 €*

Datenschutzerklärung



1. Allgemeines

1.1 Was sind personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben, die die Identität des Nutzers offenlegen oder offenlegen können. Wir halten uns an den Grundsatz der Datenvermeidung. Es wird soweit wie möglich auf die Erhebung von personenbezogenen Daten verzichtet.

1.2 Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten dienen ausschließlich der Vertragsbegründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Durchführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 I S. 1 b DSGVO).
Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur verarbeitet, soweit wir hierzu Deine Einwilligung erhalten haben (Art. 6 I S. 1 a DSGVO) bzw. es sich um Daten handelt, deren Verarbeitung für unsere berechtigten Interessen erforderlich ist und soweit die Abwägung ergibt, dass keine überwiegenden Interessen, Grundrechte oder Grundfreiheiten Deinerseits entgegenstehen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO).
Wir können zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten Auftragsverarbeiter verwenden, werden die personenbezogenen Daten darüber hinaus aber grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben.
Lediglich zur Vertragserfüllung werden die Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen werden die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. den beauftragten und gewählten Zahlungsdienstleister weitergegeben.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der EU, soweit nachfolgend nicht etwas Abweichendes dargelegt ist.

1.3 Nutzungsdaten
Beim Besuch der Webseite werden allgemeine technische Informationen erhoben. Dies sind die verwendete IP-Adresse, Uhrzeit, Dauer des Besuchs, Browsertyp und ggf. die Herkunftsseite. Diese Nutzungsdaten werden technisch bedingt in einem Logfile registriert und können zum Zwecke der Statistikauswertung dieser Webseite benutzt und gespeichert werden. Eine Verknüpfung dieser Nutzungsdaten mit Ihren weiteren personenbezogenen Daten findet nicht statt.

1.4 Registrierungsdaten

Für die umfassende Nutzung der Funktionen unserer Webseite ist eine Registrierung erforderlich. Die Registrierungsdaten werden durch Deine entsprechenden Eingaben erhoben und für den konkret angegebenen Zweck gemäß Deiner Einwilligung verwendet (Art. 6 I S. 1 a DSGVO).

1.5 Dauer der Speicherung

Wir speichern Deine personenbezogenen Daten nach der Beendigung des Zwecks, für welchen die Daten erhoben wurden, nur solange, wie dies auf Grund der gesetzlichen (insbesondere steuerrechtlichen) Vorschriften erforderlich ist.


2. Ihre Rechte

2.1 Auskunft
Du kannst von uns eine Auskunft darüber verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Dir verarbeiten und soweit dies der Fall ist hast Du ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO genannten weiteren Informationen.
2.2 Recht auf Berichtigung
Du hast das Recht auf Berichtigung der Dir betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten und können gemäß Art. 16 DSGVO die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten verlangen.
2.3 Recht auf Löschung
Du hast das Recht von uns zu verlangen, dass die Dich betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Wir sind verpflichtet diese unverzüglich zu löschen, insbesondere sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:
•    Deine personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
•    Du widerrufst Deine Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung Deiner Daten stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
•    Deine Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit Deine personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung unserer Rechtsansprüche erforderlich sind.

2.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Du hast das Recht von uns die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn
•    Du die Richtigkeit der Daten bestreitest und wir daher die Richtigkeit überprüfen,
•    die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Du die Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen
•    wir die Daten nicht länger benötigen, Du diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigst,
•    Du Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Daten eingelegt hast, und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Deinen Gründen überwiegen.

2.5 Recht auf Datenübertragbarkeit
Du hast das Recht die Dich betreffenden personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Du hast das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und die Verarbeitung bei uns mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

2.6 Widerrufsrecht
Soweit die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, hast Du das Recht diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

2.7 Allgemeines und Beschwerderecht
Die Ausübung Deiner vorstehenden Rechte ist für Dich grundsätzlich kostenlos. Du hast das Recht Dich bei Beschwerden direkt an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde, den Landesdatenschutzbeauftragen, zu wenden.



3. Datensicherheit

3.1 Datensicherheit

Sämtliche Daten auf unserer Website werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung gesichert.

3.2 Sessions und Cookies
Zur Bedienung des Internetauftritts setzen wir Cookies bzw. serverseitige Sessions ein, in denen Daten gespeichert werden können. Wir stellen sicher, dass ohne Deine ausdrückliche Einwilligung keine personenbezogenen Daten aus Sessions oder durch Cookies übernommen werden und Cookies nur eingesetzt werden, sofern dies für die Website technisch erforderlich ist (z.B. Spamschutz bei Kontaktformular, Warenkorbfunktion) und somit die Abwägung ergibt, dass keine überwiegenden Interessen Deinerseits entgegenstehen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO) bzw. eine ausdrückliche Einwilligung Deinerseits vorliegt.
Wir verwenden nach Deiner ausdrücklichen Einwilligung Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Deiner Verwendung unserer Website können wir mit Deiner Einwilligung an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergeben. Unsere Partner können möglicherweise diese Informationen mit weiteren Daten zusammenführen, die die Partner bereits von Dir besitzen.
Nachfolgend findest Du die Domain, den Namen und die Laufzeit der nur auf Grund Deiner Einwilligung genutzten Cookies:
Seiteneigene Cookies:
Paypal https://www.paypal.com Laufzeit: 3 Tage  Zweck: Zahlungsanbieter
Google Analytics https://analytics.google.com  Laufzeit: bis zu 2 Jahren Zweck: Tracking
DHL https://www.dhl.de Laufzeit: 10 Minuten Zweck:  Paketdienstleister


4. Newsletter
Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 I S. 1 a DSGVO zuzusenden.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an uns über die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Deine E-Mail-Adresse, soweit Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich in dieser Erklärung informieren.


5. Präsenz auf Social Media Plattformen
Wir nutzen nachfolgende Social-Media-Plattformen zur Unternehmensdarstellung und Kommunikation (auf die nachfolgend verlinkten Datenschutzerklärungen und Opt-Out-Möglichkeiten wird ausdrücklich Bezug genommen).
Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland)
Diese Social-Media-Plattformen können ggf. personenbezogene Daten außerhalb der EU verarbeiten, wir verweisen insoweit auf die vorstehenden Datenschutzerklärungen der Social-Media-Plattformen.
Die jeweiligen Social-Media-Plattformen können ggf. aus Deinem Nutzungsverhalten und den sich hieraus ergebenden Interessen und Aktionen Deinerseits Nutzungsprofile erstellen und Cookies auf Deinem Rechner speichern, in denen Dein Nutzungsverhalten gespeichert ist. Wenn Du auf der jeweiligen Social-Media-Plattform einen Account besitzt und eingeloggt bist, kann Du Nutzungsverhalten sogar geräteunabhängig gespeichert werden. Dein Nutzungsprofil kann verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen zu platzieren, die mutmaßlich Deinen Interessen entsprechen.
Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten ausschließlich zur Kommunikation mit Deinen über die von Dir gewählte Social-Media-Plattform sowie zur Optimierung unserer Onlinepräsenz und achten darauf, dass hier keine Interessen Deinerseits betroffen sind, welche dieses berechtigte Interesse unsererseits überwiegen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO). Soweit Du bereits dem jeweiligen Betreiber der Social-Media-Plattform eine wirksame Einwilligung zur entsprechenden Datenverarbeitung gegeben hast, erfolgt die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten auch auf Basis dieser Einwilligung (Art. 6 I S. 1 a DSGVO).


6. Dienste von Drittanbietern

6.1 Trusted Shops
Zur Anzeige der Trusted Shops Leistungen (z. B. Gütesiegel, gesammelte Bewertungen) sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung sind auf dieser Webseite Trusted Shops Widgets eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung durch Ermöglichung eines sicheren Einkaufs gemäß Art. 6 I S. 1 f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln, mit der wir gemeinsam nach Art. 26 DSGVO datenschutzrechtlich Verantwortlicher sind. Wir informieren Dich im Rahmen dieser Datenschutzhinweise im Folgenden über die wesentlichen Vertragsinhalte nach Art. 26 Abs. 2 DSGVO. Das Trustbadge wird im Rahmen einer gemeinsamen Verantwortlichkeit durch einen US-amerikanischen CDN-Anbieter (Content-Delivery-Network) zur Verfügung gestellt. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist durch Standarddatenschutzklauseln und weitere vertragliche Maßnahmen sichergestellt. Weitere Informationen zum Datenschutz der Trusted Shops GmbH findest Du in deren Datenschutzerklärung unter https://etrusted.com/de/impressum/
Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Erhebung anonymisiert, sodass die gespeicherten Daten Deiner Person nicht zugeordnet werden können. Die anonymisierten Daten werden insbesondere für statistische Zwecke und zur Fehleranalyse genutzt.
Nach Bestellabschluss wird Deine per kryptologischer Einwegfunktion gehashte E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH übermittelt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 I S. 1 f DSGVO. Dies dient der Überprüfung, ob Du bereits für Dienste bei der Trusted Shops GmbH registriert sind und ist daher für die Erfüllung unserer und Trusted Shops‘ überwiegender berechtigter Interessen an der Erbringung des jeweils an die konkrete Bestellung gekoppelten Käuferschutzes und der transaktionellen Bewertungsleistungen gem. Art. 6 I S. 1 f DSGVO erforderlich. Ist dies der Fall, so erfolgt die weitere Verarbeitung gemäß der zwischen Dir und Trusted Shops getroffenen vertraglichen Vereinbarung. Sofern Du noch nicht für die Services registriert sind, erhältst Du im Anschluss die Möglichkeit, dies erstmalig zu tun. Die weitere Verarbeitung nach erfolgter Registrierung richtet sich ebenfalls nach der vertraglichen Vereinbarung mit der Trusted Shops GmbH. Sofern Du Dich nicht registrieren, werden alle übermittelten Daten automatisch durch die Trusted Shops GmbH gelöscht und ein Personenbezug ist dann nicht mehr möglich.
Im Rahmen der zwischen uns und der Trusted Shops GmbH bestehenden gemeinsamen Verantwortlichkeit wende Du Dich bei Datenschutzfragen und zur Geltendmachung Deiner Rechte bitte bevorzugt an die Trusted Shops GmbH unter Nutzung der in den oben verlinkten Datenschutzinformationen angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Unabhängig davon kannst Du Dich aber immer an den Verantwortlichen Deiner Wahl wenden. Deine Anfrage wird dann, falls erforderlich, zur Beantwortung an den weiteren Verantwortlichen weitergegeben.

6.2 Google Web Fonts
Wir nutzen sogenannte Web Fonts der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“), um Dir eine einheitliche Schriftart auf unserer Website anzeigen zu können. Diese werden beim Aufruf einer unserer Seiten automatisch in Deiner Browsercache gespeichert, um die gewünschte Darstellung zu ermöglichen. Sollte Dein Browser die genutzten Web Fonts nicht unterstützen, wird ggf. eine Standardschrift Deines Computers verwendet. Hier sind keine Interessen der Nutzer betroffen, welche diese technische Notwendigkeit überwiegen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO). Die Datenschutzerklärung von Google kannst Du hier einsehen: https://www.google.com/policies/privacy/ Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq

6.3 PayPal
Es besteht die Möglichkeit, den Zahlungsvorgang mit dem Online-Zahlungsservice PayPal der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxemburg (Stadt), Luxemburg abzuwickeln.
Hierbei werden regelmäßig folgende Deiner Daten zur Zahlungsabwicklung an PayPal übermittelt:
- Deine E-Mail-Adresse
- Deine Anschrift
- Einzelheiten zu Deiner Bestellung
- Deine IP-Adresse
Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 I S. 1 b DSGVO. Informationen, die PayPal zur Verfügung gestellt werden, stehen nicht unter unserer Kontrolle und unterliegen der Datenschutzerklärung von PayPal, welche Du hier einsehen kannst: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full/.

6.4 Risiko- und Bonitätsprüfung
In Abhängigkeit von der von Dir gewünschten Zahlart führen wir bzw. die mit uns kooperierenden Zahlungsdienstanbieter ggfls. eine Risiko- und Bonitätsprüfung durch. Hierauf wirst Du im Bestellprozess hingewiesen. Risiko- und Bonitätsprüfungen kommen bei den im Folgenden beschriebenen Verfahren zum Einsatz:
Zahlungsarten Rechnung, Lastschrift und Ratenkauf über Klarna
Um Dir im Rahmen des Bestellvorgangs auf unserer Webseite die Zahlarten Rechnung, Ratenzahlung und Lastschrift als Zahlungsmethode anbieten zu können, arbeiten wir mit der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden („Klarna“) zusammen.
Zur Nutzung der Zahlungsoptionen von Klarna werden personenbezogene Daten (z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum, Email-Adresse, Telefonnummer und ggf. Kontodaten) an Klarna übermittelt. Auf Basis dieser Informationen kann Klarna beurteilen, ob Du die über Klarna angebotenen Zahlungsoptionen in Anspruch nehmen kannst und die Zahlungsoptionen an Deine Bedürfnisse anpassen. Allgemeine Informationen zu Klarna erhältst Du hier
Deine Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt. Zusätzlich übermitteln wir Angaben zu den von Dir bestellten Artikeln (z.B. Bestellwert, Produktgruppe, Warenwert, ggf. Anfragekanal und Lieferart).
Diese Daten werden zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung von Klarna oder von Klarna beauftragten Partnerunternehmen (Auftragsverarbeiter) an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) übermittelt. Klarna erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen von Klarna zu entnehmen.
Deine personenbezogenen Daten werden nur dann an Klarna übermitteln, wenn Du im Bestellprozess eine Zahlungsoption von Klarna (Rechnung, Ratenkauf, Lastschrift) ausgewählt hast und Du den Vorgang auf der Klarna Zahlungsseite mit „Jetzt kaufen“ abgeschlossen haben. Um die Klarna Zahlungsseite zu erreichen, wirst Du nach dem Klick auf „Jetzt kaufen“ auf myro-shop.de automatisch auf die Klarna Zahlungsseite weitergeleitet und kannst hier die Bestellung final abschließen. Solltest Du vor Abschluss des Bestellvorgangs auf der Klarna Zahlungsseite doch noch einmal um entscheiden, erreichst Du den myro Shop über klicken auf „Zurück“. Du kannst dann auf der Zahlartenauswahl eine alternative Zahlungsart auswählen und den Bestellvorgang abschließen.
Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 I S. 1 b DSGVO und Art. 6 I S. 1 f DSGVO. Das berechtigte Interesse der Klarna besteht darin, vor Gewährung eine derer Zahlarten, die alle ein kreditorisches Risiko mit sich bringen, möglichst gut einschätzen zu können, ob Sie den eingegangenen Zahlungsverpflichtungen nachkommen werden. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Ihnen auch risikobehaftete Zahlarten, wie offene Rechnung oder Lastschrift, anbieten zu können.
Du hast gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu den vorstehenden Zwecken mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Bitte beachte jedoch, dass Klarna Dir in diesem Fall nicht mehr ihre risikobehafteten Zahlarten im Rahmen Deines Bestellvorgangs auf unserer Webseite anbieten kann.
Die entstehenden Kaufpreisforderungen werden im Rahmen der zwischen uns und Klarna bestehenden Geschäftsbeziehung abgetreten. Klarna ist Dein Ansprechpartner für alle zahlungsabhängigen Themen Deiner Bestellungen, die über eine der Klarna Zahlungsarten (Rechnung, Ratenzahlung und Lastschrift) abgewickelt werden. Informationen zum Kundendienst erhältst Du hier.


7. Kontaktaufnahme
Zur Kontaktaufnahme bezüglich des Datenschutzes kannst Du dich gern an uns unter Verwendung der nachfolgenden Kontaktmöglichkeiten wenden. Verantwortlicher im Sinne der DSGVO:

Myro Patermann GmbH & Co. KG
Iserstraße 8 - 10
14513 Teltow

vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
Verwaltung Lewens Vermögenstreuhand GmbH

diese vertreten durch ihren Geschäftsführer: Herr Florian Lewens, diese eingetragen im Handelsregister:
Amtsgericht Potsdam, HRB 16361

E-Mail: shop@myro-shop.de
Telefon: 03328 / 4480
Fax: 03328 / 448 199
Telefon: 03328-448-102 

Gern steht Dir auch unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung:
Rechtsanwalt Stefan Becker
Harry-S.-Truman-Allee 8
14167 Berlin

E-Mail: stephan.becker@rechtsanwalt-becker.eu
Telefon: 030 / 35124770